Slotracing Werk Online Shop - im Scaleracing Aktiv seit 1993
Ihr Warenkorb
«    »

Cheetah Coupé

85,90 EUR
inkl. 19% MwSt. | zzgl. Versandkosten
Hersteller Slotracing Werk
Artikel-Nr. Cheetah-Coupe-GFK-nurBody
Lieferstatus
in 2-5 Werktagen versandfertig in 2-5 Werktagen versandfertig
Anzahl
Cheetah Coupé
Breite hinten: mm
Breite vorne: mm
Radstand mm


Inhalt:
GFK Karosserie
Tiefgezogenes Interieur und Scheiben

Allgemeine Infos zu GFK Karosserie Kits:
Bei GFK Karosserien wird erst in eine Form ein Top Coat gegeben, was dann für die glatte Oberfläche sorgt.
Hier kann vereinzelnd zu Lufteinschlüssen kommen, die dann später als kleine Löcher zu sehen sind.
Dies ist leider unvermeidlich, durch unsere Produktionsmethode konnten wir die Anzahl solcher Fehlstellen aber stark reduzieren.
Meist und je nach dem wie kompliziert eine Form ist sind es nur 3-5 kleinere Stellen, nageln Sie uns aber bitte nicht auf diese Zahl fest wenn es mal 6 sein sollten.
Sie sind aber leider immer noch vorhanden aber sie können relativ einfach mit weißem Holzspachtel, bei kleineren Löchern, oder Polyster Spachtel an den Ecken und bei größeren Löchern beseitigt werden. Die Enden von Heckflügeln wie z.B beim Porsche 917LH empfehlen wir generell abzurunden, zum einen sind die so spitz das meist eine Luftblase am Ende zu finden ist, zum anderen siind sie so dünn das die bei einem Crash kaputt gehen könnten.



Nachdem bei der Fertigung das Top Coat in der Form ausgehärtet ist,
werden die Karosserien mit der Hand auslaminiert, dies ist sehr zeitaufwendig
und im Gegensatz zu unseren mit maschineller Hilfe erstellten Resinekits reine Handarbeit.
Deswegen sind die Kits im Vergleich auch etwas teurer.

Durch das Laminat sind die Kits leicht und stabil, ein 917LH in Resine wäre
bei ausrechender Stabilität mehr als doppelt so schwer wie unsere GFK Karosserie.



Die Karosserie müssen sie erst von den Laminatresten befreien, die groben
Stücke können Sie mit einer Nagelschere entfernen, dann geht es weiter
mit Fächerschleifer für alle Stellen mit großen Radien, wie rund um die Karosserie ausgeschliffen.
M it einem ca.2mm größen Fräser werden dann Fenster und Karosserieöffnungen aufgefräst.

Sind die Fenster offen und alle Karosseriekanten sauber, können Sie die
GFK Karosserie genauso lackieren, wie Sie es von Resinekits gewohnt sind.

Wir empfehlen natürlich unsere Werksfarben!

Kundenbewertungen (0)   Um eine Bewertung abgeben zu können, müssen Sie sich hier einloggen.

Kontakt

  • Slotracing Werk
    Haart 224 Einfahrt B
    24539 Neumünster
  • Mobil Rüdiger Krieger:
    0176/57976372

Ihre Vorteile bei slotracing-werk.de

  • Persönliche Betreung
    per E-Mail und Telefon
  • Eigenes Test & Renncenter
  • Bahnvermietung
  • Große Erfahrung aus über
    1000 gebauten Fahrzeugen

Informationen