Slotracing Werk Online Shop - im Scaleracing Aktiv seit 1993
Ihr Warenkorb
Aktuelles
28.10.2007 / 23.45 Uhr

Knapp am Sieg in der Schweiz vorbei!


Beim Auftakt zur DSC-Süd in Dottikon(CH) schrammte das Weg um Zentimeter an einem Sieg in der Klasse 2 vorbei!
Ganze 2cm war der Sieger Patrick Studer vom SBS Dottikon weitergefahren.
Das Werk setzte abermals den in Siegen erfolgreichen Porsche 917K ein, nach Platz 3 in Siegen und Platz 2 in Dottikon zielt man natürlich in Wolfsburg beim Saisonauftakt der DSC-Nord auf den Sieg!
 

In der Klasse 1 gelang dem Werk bei diesem wieder einmal perfekt organisierten Event nur ein 4. Platz.
Zwar erwies sich der Lotus als das schnellste Auto im Feld, doch der Pilot fand am Anfang nicht zu seinem Rhymtmus und müßte zweimal wieder eingesetzt werden.
So wurde das Werk in der Gesamtwertung bei diesem Gastauftritt Dritter.




zurück zur News-Übersicht

Kontakt

  • Slotracing Werk
    Offakamp 9e
    22529 Hamburg
  • Mobil Rüdiger Krieger:
    0176/57976372

Ihre Vorteile bei slotracing-werk.de

  • Persönliche Betreung
    per E-Mail und Telefon
  • Große Erfahrung aus vielen
    selbst gebauten Slotcars