Slotracing Werk Online Shop - im Scaleracing Aktiv seit 1993
Ihr Warenkorb
Aktuelles
20.01.2008 / 00.17 Uhr

Doppelsieg für Motor Modern beim DSC-Nord Rennen in Oldenburg


Beim ersten DSC Rennen des neuen Jahres in Oldenburg konnte das Slotracing Werk beide Rennen gewinnen.
Auf dem Oldenburger Geläuf waren die Motor Modern Chassis eine Klasse für sich.
Werkschef M.Parke setzte den Klassen entsprechend das Motor Modern MP06.1 und MP06.2 ein.


Auf Platz 2 in beiden Rennen der SRC Northland Clubkamerad J.Reimer der ebenfalls in beiden Klassen Momo Chassis einsetzte.

Das Rennen zeigte ebenfalls die tolle Performance der "neuen" Wieselreifen.
Unter beiden Autos, des jeweils zweitplatzierten J.Reimer, fanden sich  Pneus aus neuem Material, die selbstverständlich im Werksshop erhältlich sind..
Reimers Teamkollege L.Schäfer erreichte damit  in der Klasse 1 einen 4. Platz.

Eine Wahnsinnsleistung erzielte Beate Wiesel, in der festen Absicht den Namen Wiesel, nach dem unerwarteten und für alle schockiernden Ableben Ihres Ehepartners Stephan Wiesel, auch in Zukunft in den DSC Ergebnislisten zu erhalten fuhr sie mit ihrem Porsche 908 auf motor Modern MP06.2 auf einen tollen 5. Platz unter den 32 Teilnehmern!!!





zurück zur News-Übersicht

Kontakt

  • Slotracing Werk
    Haart 224 Einfahrt B
    24539 Neumünster
  • Mobil Rüdiger Krieger:
    0176/57976372

Ihre Vorteile bei slotracing-werk.de

  • Persönliche Betreung
    per E-Mail und Telefon
  • Eigenes Test & Renncenter
  • Bahnvermietung
  • Große Erfahrung aus über
    1000 gebauten Fahrzeugen

Informationen