Slotracing Werk Online Shop - im Scaleracing Aktiv seit 1993
Ihr Warenkorb
Aktuelles
19.01.2013 / 22.40 Uhr

Doppelsieg in Hamburg!


Beim DSC Nord Rennen in Hamburg konnte Matthias Parke beide Klassen gewinnen.
Erneut gab es damit einen DSC Sieg für einen hohen Trans-Am Wagen.
Auf Platz 3 gab der Slotracing Werk Teilhaber Rüdiger Krieger.
Thorsten Pardubitzky krönte sein erstes DSC Rennen mit einem 2 Platz, Wir gratuulieren hierzu unseren Kunden.
Die drei Erstplatzierten setzten alle eine Werkschassis mit einem GFK Kit aus dem Werk ein!
Kay Reinhardt, bis zu dem Rennen noch DSC-Nord führender setzte mit dem Opel GT ebenfalls einen Werks GFK Kit ein.
Auf Platz 5 wieder die Kombintaion, Werkschassis und Werks GFK Kit, Helmut Schmid ebenfalls mit einem Camaro.


Mit dem Lotus 40 von "Houston Motors" gelang wie schon im Vorjahr der Sieg in der Klasse 2.
Auf Platz 3 kam Newcomer "Pardu" dessen 917K wurde ebenfalls im Werk laminiert.
4 Kay Reinhardt mit einem Werkschassis und auf Platz 5, mit einem Momo Chassis Torsten Meyer.






zurück zur News-Übersicht

Kontakt

  • Slotracing Werk
    Haart 224 Einfahrt B
    24539 Neumünster
  • Mobil Rüdiger Krieger:
    0176/57976372

Ihre Vorteile bei slotracing-werk.de

  • Persönliche Betreung
    per E-Mail und Telefon
  • Eigenes Test & Renncenter
  • Bahnvermietung
  • Große Erfahrung aus über
    1000 gebauten Fahrzeugen

Informationen